1000 Euro für die MHD-Krankenwoche

Der Stödtlener Frauenkirchenchor, die Akkordeonvereinigung, der Liederkranz und der Musikverein gestalteten am Abend des vierten Advents in der St.-Leonhards-Kirche ein gemeinsames Weihnachtskonzert (siehe oben stehender Bericht). Anschließend luden die Molgebach-Gugga auf dem Kirchplatz zum Glühwein mit Imbiss ein. Die Vorsitzenden der beteiligten Vereine übergaben den Reinerlös aus dem Konzert und der Bewirtung in Höhe von insgesamt 1000 Euro noch am selben Abend an Vertreter des Malteser Hilfsdienstes Ellwangen. Die Spende ist für dessen jährliche Krankenwoche auf dem Schönenberg gedacht. (Text/Foto: Rathgeb)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: