Der Tag der Pferde

Kalter-Markt-Umzug und Prämierung – im Bild festgehalten von Franz Rathgeb
Womöglich haben ja die drei Pferdeheiligen am Montag bei Petrus Einspruch eingelegt, und das recht erfolgreich. Pünktlich zum Reiterumzug durch die Ellwanger Innenstadt drehten nämlich die Regenwolken den Hahnen zu, und zu guter Letzt schien die Sonne auf Ross und Reiter.Fast sechzig Programmpunkte wies der Zug auf, der rund eine Dreiviertelstunde lang demonstrierte, wie viele Reitvereine und andere Pferdefreunde es in Ellwangen und der weiteren Umgebung gibt. Siegerstuten und Siegergespann der morgendlichen Prämierung führten den Umzug an, geleitet von Bürgergarde und Trachtengruppe. Und dann begann der Blick auf die bunte Reiterwelt: Pferde
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: