POLIZEIBERICHT

Unfall aus Unachtsamkeit

Schwäbisch Gmünd. Zwei leicht verletzte Personen und einen Sachschaden von rund 10 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Sonntagvormittag in Schwäbisch Gmünd. Gegen 10.15 Uhr fuhr eine 82-jährige Opel-Fahrerin am Verteiler Iggingen von der B 29 ab, um nach links auf die K 3267 in Richtung Böbingen abzubiegen. Dabei übersah sie einen aus Richtung Böbingen kommenden Opel einer 21-Jährigen und stieß mit diesem zusammen, teilt die Polizei mit. Die 21-jährige Fahrerin sowie ihre Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: