KURZ UND BÜNDIG

Kunst im Schloss

„Halbschatten / Malerei und Zeichnung“ ist der Titel einer Ausstellung mit Werken des Künstlers Holger Fitterer, die von Sonntag, 21. Februar, bis Montag, 28. März, im Schloss Donzdorf zu sehen ist. Holger Fitterers betont malerische Arbeiten sind von – im besten Sinne des Wortes – altmeisterlicher Qualität. Doch bilden sie nichts ab. Sie wirken für sich: Flecken, Streifen und Striche mit viel Ruhe und Gefühl für stimmige Wirkungen bilden harmonische Farbklänge. Mit weichem Pinsel aufgetragene, neben- und übereinander gelegte Farbfelder fügen sich zu stillen Symphonien. Auf den ersten Blick malt Holger Fitterer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel