POLIZEIBERICHT

Handy aus Hand gerissen

Aalen. Auf dem Marktplatz vor dem Aalener Rathaus hat ein unbekannter Täter einem 14-Jährigen das Handy aus der Hand gerissen und ist damit geflüchtet. Der von der Polizei als glatzköpfig und dunkelhäutig beschriebene Täter kam zwischen 17 und 17.30 Uhr mit einem älteren Moutainbike vorbei und riss bei der Vorbeifahrt das Handy an sich. Der Mann trug eine blaue Jacke und flüchtete in Richtung Spielplatz in die Friedrichstraße. Der Geschädigte blieb glücklicherweise unverletzt. Die Tat wurde erst später angezeigt, die Fahndung nach dem Täter verlief daher negativ. Die Polizei in Aalen, Tel. (07361/) 5240, sucht Zeugen, die nähere
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: