Lesen Sie weiter

Blitzeis - in der Notaufnahme ist die Hölle los

Regen hatte am Morgen die Straßen und Gehwege fast überall im Verbreitungsgebiet in gefährliche Rutschbahnen verwandelt. 22 Unfälle zählt die Polizei bislang. Weil hauptsächlich Gehwege, Treppen und Hofeinfahrten vereist waren, stürzten viele Fußgänger. In der Notaufnahme des Stauferklinikums war die Hölle los.

86 % noch nicht gelesen!