Lesen Sie weiter

Die Arbeitslosenquote steigt stark an

Im Januar klettert die Zahl der Arbeitslosen auf deutlich über 10 000 Personen – Heidenheim hat höchste Quote
In Ostwürttemberg ist die Arbeitslosenquote nach oben geschnellt. Sie liegt Ende Januar bei 4,3 Prozent. 10 434 Arbeitslose wurden registriert – das sind 853 Personen mehr als zum Jahresende 2015. Der Anstieg zum Jahresbeginn fiel damit stärker aus als in den vergangenen Jahren.
  • 1085 Leser

91 % noch nicht gelesen!