Sauritter unter sich

Am Sonntagmorgen trafen sich die Sauritter im „Roten Ochsen“ zu einem ganz besonderen Frühschoppen: ein gesottener Schweinekopf auf dem Tisch, Nachspülen mit Bier. Dazu gibt es Witze und gegenseitige Neckereien. Gegen Mittag war aus dem „weißen Zimmer“ bereits lauter Gesang zu hören. Das Bild zeigt zu Beginn des treffens (von rechts) Gunda Bieg, Peter Kirsch, Ute Dostal, Markus Wieser, Richard Burkard, Roland Mendler, Uli Legner, Fritz Widmann, Hermann Sperrle, Eberhard Veit, Franz Brenner und Monika Willand. (Text/Foto. Gerhard Königer)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: