Weiter schwere Sturmböen

Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwetter im Ostalbkreis
Der Fasching klingt stürmisch aus: Noch bis Dienstag in der Frühe warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Sturmböen. Bis zur Stunde gibt es allerdings kaum Schäden im Ostalbkreis, so die Polizei auf Anfrage am späten Montagabend.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: