Nepalreise für ASHA

Heuchlingen. Der Heuchlinger Helferkreis für Indien, ASHA, lädt zusammen mit Marlene und Ludger Kirschey zu einer Filmreportage ein. ASHA, der Heuchlinger Helferkreis für Indien unterstützt seit 25 Jahren die ärmsten der Armen in Nordindien. Durch Schulbildung möchte der Verein den Kindern dort eine Perspektive geben und ihnen so Hoffnung auf eine menschenwürdigere Zukunft schenken. Um dies auch 2016 schaffen zu können, veranstaltet der Verein verschiedene Events.Am kommenden Samstag, 13. Februar, lädt ASHA zu einer Filmreportage in den Schulungsraum des Feuerwehrhauses nach Heuchlingen ein. Marlene und Ludger Kirschey aus Heubach, die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: