Lesen Sie weiter

Spitze beim Mathematikwettbewerb

Im 29. Landeswettbewerb Mathematik haben drei Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Spitzenplätze belegt. Niklas Maier und Maximilian Zehender, Klassenstufe 10 belegten zweite Plätze, Constantin Zehender, ebenfalls Klassenstufe 10, erzielte mit seiner Wettbewerbsarbeit gar einen ersten Platz. So gut schnitten in ganz Baden-Württemberg unter 607 Teilnehmenden
  • 1078 Leser

34 % noch nicht gelesen!