WAHLKAMPFSPLITTER

Maier dankt Wahlhelfern

In diesen Tagen plakatieren die Parteien für die Landtagswahlen. Auch Klaus Maier (SPD) war mit einem Plakatierungstrupp unterwegs und bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Wahlhelfern für die Arbeit. Die Parteien hätten allerdings auch mit Zerstörungen der Wahlplakate zu kämpfen. „Politisch motivierte Zerstörungen, wie in der Gemeinde Abtsgmünd, sind eine Gefahr für unsere Demokratie. Es ist nicht nur ärgerlich für die politisch Ehrenamtlichen, sondern auch der Ausdruck eines Geistes, welchen Antidemokraten verbreiten wollen und wir in unserem Land nicht zulassen dürfen“, so Maier.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: