Lesen Sie weiter

KINDER / FDP will Landeserziehungsgeld umschichten

Betreuung soll besser werden

Die im Land mitregierende FDP dringt auf eine bessere Kinderbetreuung im Land. Der FDP-Landeschef Walter Döring forderte, vom Jahr 2005 an das Landeserziehungsgeld stufenweise dafür umzuschichten. Die freiwillige Leistung des Landes sei zu wenig zielgerichtet. 75 Prozent der 85 Millionen Euro sollten für den Ausbau von Krippenplätzen und Einrichtungen
  • 264 Leser

46 % noch nicht gelesen!