Lesen Sie weiter

ATTACKE

Bub vertreibt Alligator

Ein Zwölfjähriger hat sich in Deltona im US-Bundesstaat Florida mit couragierten Faustschlägen aus dem Maul eines Alligators befreit. Malcolm Locke habe den Angriff des etwa eineinhalb Meter langen Reptils mit einem abgebissenen Stück Ohr, Kopfwunden sowie Kratzern im Gesicht und auf dem Brustkorb überlebt, schreibt eine Tageszeitung in Orlando.
  • 509 Leser

56 % noch nicht gelesen!