ARCHITEKTUR

Stiftung für Baukultur

Die Weichen für die Bundesstiftung Baukultur sind laut Bauminister Manfred Stolpe (SPD) gestellt. 'Der Bund wird die Grundfinanzierung ermöglichen', sagte Stolpe bei der Eröffnung des deutschlandweiten 10. Tages der Architektur in Dessau. Der Bundestag werde einen Gesetzentwurf nach der Sommerpause beraten, so dass das Gesetz in der ersten Jahreshälfte 2005 in Kraft treten könne. Mitte nächsten Jahres könne die Stiftung ihre Arbeit aufnehmen. Sie wird vom Bund mit zunächst 1,5 Millionen Euro unterstützt. Laut Stolpe bedarf die Baukultur in Deutschland ähnlich wie der Kultur-, Denkmal- und Umweltschutz einer bundesweiten Plattform. Beim
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: