TENNIS / Zwei Deutsche erreichen am 'Peoples Sunday' das Achtelfinale in Wimbledon

Mayer und Popp auf Rasen eine Wucht

Überzeugende Vorstellungen nach verregnetem Samstag - Schüttler von der Rolle
In der Volksfest-Atmosphäre des 'People's Sunday' zogen Florian Mayer und Alexander Popp in Wimbledon mit überzeugenden Leistungen ins Achtelfinale ein. Dagegen hatte Rainer Schüttler die Seuche am Schläger und schied gegen Vince Spadea in der dritten Runde aus.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: