ENGLAND-PLEITE / Bei Real weniger trainiert

Beckham gibt zu: Nicht fit genug

Englands Kapitän David Beckham (29) hat erstmals zugegeben, dass eine persönliche Fitness-Krise möglicherweise für das Ausscheiden Englands bei der Fußball-EM verantwortlich war. 'The Observer' zitierte Beckham mit den Worten, er habe 'sportlich und persönlich eine harte Zeit' hinter sich. Außerdem sei bei Real Madrid viel weniger trainiert worden als er es von seinem alten Club Manchester United gewohnt war. 'Ich fühlte mich in der zweiten Hälfte der Saison nicht so fit wie in der ersten Hälfte', sagte Beckham. Auf die Frage, ob das Gefühl der mangelnden Fitness sich auch in Portugal bemerkbar gemacht habe, sagte Beckham: 'Ja, vielleicht.'
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: