REAKTIONEN

Volksfeste und 49 Festnahmen

Der Einzug der Oranje-Elf ins EM-Halbfinale ist in den Niederlanden mit improvisierten Volksfesten um Mitternacht gefeiert worden. Über das zulässige Maß hinaus gingen die Festivitäten in Den Haag. Dort nahm die Polizei Sonntag 49 Menschen fest. Sie hatten Omnibuswartehäuschen zerstört, Scheiben eingeworfen und Polizisten mit Steinen und Flaschen beworfen. Bürgermeister Wim Deetman hatte in der Regierungshauptstadt für Spielabende ein Alkoholverbot auf den Straßen angeordnet. 'Endlich mit dem Elfmeter-Trauma abgerechnet', titelte 'De Telegraaf Zondag' die Begeisterung. Mit dem Untertitel 'Robben, der Held vom Elfmeterpunkt - Van der Sar
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: