VERFAHRENSMECHANIKER

Für technisch Interessierte

Walzen, Pressen, Ziehen - dafür sind bei den Wieland-Werken Verfahrensmechaniker zuständig. Der 24-jährige Oliver Doni ist in dem Betrieb im ersten Lehrjahr. 'Da ich schon immer handwerklich begabt war, habe ich mich für einen industriellen Beruf interessiert.' So begründet der 24-jährige Oliver Doni, dass er den Beruf des Verfahrensmechanikers erlernt, obwohl er schon eine Ausbildung abgeschlossen hat. Bei Wieland sind Verfahrensmechaniker für all die Anlagen zuständig, welche die angelieferten Kupfer-Rohlinge Walzen, Pressen oder Ziehen - zu Drähten, Blechen Buchsen oder Rohren. Sie prüfen die Ware, steuern Anlagen und warten sie selbstständig.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: