Lesen Sie weiter

FESTSPIELE / 'Eines langen Tages Reise in die Nacht' in Salzburg

Es waltet das Verhängnis

Elmar Goerden bietet eine packende ONeill-Aufführung
Familienvater Tyrone ist ein Geizhals. Der Mann spart am Strom. Trotzdem bekommt das Publikum mehr zu sehen als eine mit 80 Watt ausgeleuchtete Familienstory. Diese ONeill-Produktion der Salzburger Festspiele elektrisiert. Der Jubel im Landestheater war groß.
  • 372 Leser

95 % noch nicht gelesen!