HANDBALL / Deutschland besiegt Brasilien 34:21

Dank Kretzschmar im Eiltempo ins Viertelfinale

Dank eines überragenden Stefan Kretzschmar haben Deutschlands Handballer im Eiltempo das olympische Viertelfinale erreicht. Der Europameister bezwang Panamerikameister Brasilien trotz zwischenzeitlicher Schwächephasen 34:21 (18:12) und peilt vor den abschließenden Vorrundenspielen gegen Ungarn am Freitag (15.30 MESZ) und Ex-Weltmeister Frankreich am Sonntag (13.30) den Gruppensieg an. 'Wir wollen unbedingt Erster werden', erklärte Florian Kehrmann (Lemgo), warnt aber: 'Das war der Aufgalopp, ab dem Viertelfinale beginnt das Turnier.' Für die Runde der letzten Acht hatten sich zuvor bereits Kroatien, Frankreich und Spanien qualifiziert. Stefan
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: