Lesen Sie weiter

DEUTSCHE BAHN / Preiserhöhung zum Fahrplanwechsel im Dezember angedacht

Zugfahren soll bald teurer werden

Gestiegene Energiekosten schlagen durch - Reisebüros ziehen sich zurück
Wegen der hohen Energiepreise denkt die Bahn über eine Preiserhöhung im Fernverkehr um 3,5 Prozent nach. Viele Reisebüros wollen kei ne Tickets mehr verkaufen.
  • 381 Leser

93 % noch nicht gelesen!