Lesen Sie weiter

KFZ-GEWERBE / Branchenverband erwartet Verlust von 8000 Arbeitsplätzen - Arbeitsstunde kostet im Schnitt 61,60 Euro

Viele Werkstätten von Pleite bedroht

Die Nachfrageflaute auf dem Automarkt wird in diesem Jahr zahlreiche Autohäuser und Kfz-Werkstätten zur Aufgabe zwingen. Nach Angaben von Jürgen Creutzig, Präsident des Europäischen Verbandes des Kfz-Gewerbes werden in Deutschland rund 1200 der 42 500 Unternehmen in die Pleite rutschen. Damit gingen 8000 der 490 000 Stellen verloren. 'Es geht der
  • 458 Leser

73 % noch nicht gelesen!