Lesen Sie weiter

ec-karten

Kunde haftet bei Verlust

Bei Geldabhebungen mit einer gestohlenen EC-Karte haftet grundsätzlich der Kunde. Banken könnten die Erstattung des Betrags unter dem Verweis auf einen grob fahrlässigen Umgang des Kunden mit seiner PIN-Nummer verweigern, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) gestern in Karlsruhe. Damit wurde die Revision einer Kundin abgewiesen, die die Stadtsparkasse
  • 419 Leser

55 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel