Lesen Sie weiter

BIATHLON / Sven Fischer poliert Bilanz auf, Uschi Diesel trifft nicht mehr

16 Fahrkarten kosten gelbes Trikot

Schwere Beine in der Loipe, zitternde Hände am Schießstand: Den deutschen Biathleten geht vor der Weihnachtspause die Luft aus. Allein Sven Fischer polierte als Vierte am Abschlusstag die deutsche Bilanz des Weltcups in Östersund/Schweden auf.
  • 352 Leser

91 % noch nicht gelesen!