Lesen Sie weiter

SKELETON / Deutsche Damen verlassen Erfolgsspur

Aufs Podest darf nur ein Mann

Der WM-Dritte Frank Kleber hat in Sigulda als Zweiter für den ersten Podestplatz der deutschen Skeleton-Piloten in dieser Weltcup-Saison gesorgt. Der 23-Jährige vom BSC München verbesserte sich auf der schwierigen Kunsteispiste bei Schneefall mit der Top-Zeit des zweiten Laufes noch von Rang acht um fünf Plätze. Lediglich der Kanadier Duff Gibson
  • 332 Leser

47 % noch nicht gelesen!