Lesen Sie weiter

SKISPRINGEN / Bundestrainer Rohwein mit Knieverletzung

Keine Zeit für eine Operation

Engelberg· Skisprung-Bundestrainer Peter Rohwein muss sich wegen einer schweren Knieverletzung einer Operation unterziehen. Trotz schlimmer Schmerzen soll der Eingriff am linken Knie wegen der anstehenden Vierschanzentournee erst am 11. Januar vorgenommen werden. Rohwein hatte die Verletzung bei einem Eishockeyspiel am Rande des Weltcups in Harrachov
  • 371 Leser

47 % noch nicht gelesen!