Lesen Sie weiter

EU-BEITRITTSKANDIDAT / Schwierige Außenpolitik in einer unruhigen Region

Die Türkei: Für ihre Nachbarn ein Fremdkörper

Ein Grund für einen EU-Beitritt der Türkei, so heißt es, sei ihre Möglichkeit, als Demokratie in einem muslimisch geprägten Staat eine große Strahlkraft in die islamische Welt hinein zu haben. Doch das Verhältnis der Türkei zu ihren Nachbarn ist voller Spannungen.
  • 353 Leser

93 % noch nicht gelesen!