Lesen Sie weiter

SKI ALPIN / Beste deutsche Slalom-Platzierung seit 1990

Vogls Höhenflug auf Rang drei

Neureuther scheidet in Lauf eins aus und freut sich anschließend mit dem Kollegen
Das deutsche Herren-Wunder im alpinen Ski-Weltcup geht weiter: Vier Tage nach dem Sensationssieg von Max Rauffer beim Abfahrts-Klassiker von Gröden belegte Alois Vogl (Zwiesel) im anspruchsvollen Slalom von Flachau (Österreich) gestern überraschend Platz drei.
  • 353 Leser

91 % noch nicht gelesen!