Lesen Sie weiter

HANDBALL

Spuck-Attacke bestraft

Tschechiens Trainer Rastislav Trtik ist bei der Handball-Weltmeisterschaft wegen grob unsportlichen Verhaltens für zwei Spiele gesperrt worden. Trtik, auch Trainer des Süd-Zweitligisten MSG Melsungen/Böddiger, hatte im Hauptrundenspiel gegen Gastgeber Tunesien (25:36) am Montag in Rades auf die Offiziellen am Zeitnehmertisch gespuckt. dpa
  • 479 Leser

0 % noch nicht gelesen!