NATUR / Drosseln, Ammern, Lerchen sind schon da und geben muntere Morgenkonzerte

Zugvögel kehren im Sog der Warmluft zurück

Im Sog der Warmluft, die nun den Frühling bringt, segeln viele Zugvögel wieder gen Norden. Vor allem bis in die südlichen und mittleren Bundesländer sind viele Drosseln, Lerchen, Rohrammern Bachstelzen und große Kiebitz-Trupps vorgestoßen. Sie hatten bisher an den weit nach Süden vorgeschobenen Schneegrenzen auf bessere Bedingungen gewartet, wie Vogelbeobachter berichteten. Mit Beginn des Wetterwechsels am Wochenanfang überflogen große Keile der Kraniche Deutschland. Während in Städten und Dörfern schon das muntere Morgenkonzert von Amseln, Meisen, Buchfinken und Grünlingen ertönt, schwingen sich jetzt auch an den Küsten die Feldlerchen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: