TENNIS / Federer und Clijsters in Indian Wells souverän

Safin schon draußen

Australian-OpenGewinner Marat Safin ist überraschend beim Tennis-Masters in Indian Wells gegen Taylor Dent ausgeschieden. Er unterlag dem Amerikaner mit 5:7, 4:6. Der topgesetzte Roger Federer (Schweiz) siegte gegen Gilles Muller (Luxemburg) mit 6:3, 6:2. Auch der zweimalige Indian-Wells-Gewinner Lleyton Hewitt zieht ins Achtelfinale ein. Er setzte sich gegen den Franzosen Michael Llodra mit 6:2, 7:6 (7:3) durch und trifft nun auf Paul-Henri Mathieu, der Thomas Haas bezwungen hatte. Ihre Siegesserie setzte Kim Clijsters fort. Die Belgierin schlug die Russin Jewgenia Linezkaja mit 6:2, 6:1 und trifft nun im Viertelfinale auf Conchita Martinez
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: