Lesen Sie weiter

BUSUNFALL

Touristen verunglückt

Bei einem Busunglück in Marokko sind gestern acht französische Touristen ums Leben gekommen, 30 weitere wurden verletzt. Der Bus ist mit einem anderen Fahrzeug kollidiert und dann von der Straße abgekommen. Der französische Staatspräsident Jacques Chirac erklärte, Frankreich und Marokko würden den Angehörigen der Opfern helfen. AP
  • 502 Leser

0 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel