Lesen Sie weiter

SCHWIMMEN

Deutscher Rekord

Die EM-Zweite Daniela Samulski (Wuppertal) ist auf der 50-m-Bahn zum ersten deutschen Rekord im WM-Jahr 2005 geschwommen. Die 20-Jährige verbesserte in Bochum fast unbemerkt von der Öffentlichkeit über 50 m Schmetterling ihre bisherige Bestmarke (26,86) auf 26,57 Sekunden. Mit ihrem alten Rekord hatte sie bei der EM 2002 Silber geholt. sid
  • 821 Leser

0 % noch nicht gelesen!