Lesen Sie weiter

TIERLIEBHABERIN

Von Hunden getötet

Eine 74-jährige Tierliebhaberin ist im US-Staat Georgia von ihren beiden Hunden getötet worden. Nachbarn alarmierten die Polizei, als sie im Haus der Frau verdächtige Geräusche hörten. Als die Beamten eintrafen, saß der größere Hund neben der Leiche. Beide Tiere waren blutverschmiert. Nachbarn sagten, die Hunde seien in jüngster Zeit aggressiv
  • 379 Leser

4 % noch nicht gelesen!