Lesen Sie weiter

VFB STUTTGART / Das 1:2 in Rostock macht den Trainer ziemlich ratlos

Die zarten Titel-Träume selbst zerstört

Der VfB hat die heimlichen, zarten Titel-Träume schnell wieder vergessen. Nach einer desolaten Leistung beim 1:2 in Rostock und dem verpassten Sprung auf den zweiten Tabellenplatz wollen sich die Stuttgarter allein auf die Qualifikation für die Champions League konzentrieren.
  • 361 Leser

89 % noch nicht gelesen!