Lesen Sie weiter

Der Gerichtshof für Menschenrechte

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg wurde 1959 von den Mitgliedern des Europarates eingerichtet. Er wacht über die Einhaltung der Europäischen Menschenrechtskonvention aus dem Jahre 1950. Seit 1998 arbeitet er als Vollzeit-Gerichtshof. Seiner Rechtsprechung sind alle Staaten unterworfen, die die Konvention unterzeichnet
  • 381 Leser

44 % noch nicht gelesen!