Lesen Sie weiter

ENBW

Claassen im Visier

Der Chef des drittgrößten deutschen Energieversorgers Energie Baden-Württemberg (ENBW), Utz Claassen, ist wegen des Verdachts der Bilanzfälschung ins Visier der Justiz geraten. Die Mannheimer Staatsanwaltschaft leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den Spitzenmanager ein, wie ein Sprecher der Behörde bestätigte. AFP
  • 407 Leser

0 % noch nicht gelesen!