Lesen Sie weiter

TRANSTEC

'Verheerendes Jahr für uns'

Der Computer-Systeme-Hersteller Transtec aus Tübingen ist im Jahr 2004 tief in die roten Zahlen gerutscht. ''Es war ein verheerendes Jahr für uns', sagte Alex Queck, Finanzvorstand der Transtec AG. Mitte 2004 hatte Transtec die Konsequenz aus den schlechten Quartalszahlen gezogen und 45 der insgesamt 199 Arbeitsplätze abgebaut. Der Umsatz veringerte
  • 625 Leser

73 % noch nicht gelesen!