UMFRAGE / Nachwuchs beurteilt Volksvertreter

Politiker sind Kindern zu mächtig

Gut zwei Drittel der Kinder in Deutschland glauben, dass Politiker große Macht haben. Etwa jedes achte Kind ist der Ansicht, dass sie sogar zu viel Einfluss besitzen, wie eine Umfrage der Zeitschrift 'Eltern for Family' unter 1553 Kindern und Jugendlichen ergeben hat. Gut 14 Prozent meinen, Politiker sollten mehr auf das Volk hören. Die zum Teil geäußerte Unzufriedenheit mit der Arbeit der Volksvertreter hat ihre Ursache offenbar auch in deren Privilegien. Manchmal nutzten sie ihre Macht einfach aus, meint etwa eine 14-Jährige: 'Beispiel Eintrittskarten für die Fußball-WM. Warum bekommen Politiker zuerst Karten? Alle haben doch ein Recht
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: