Lesen Sie weiter

RÄUBER

Fataler Besuch im Gefängnis

Ausgerechnet im Gefängnis hat die Polizei gut ein Jahr nach einem Raubüberfall auf einen Supermarkt im Alb-Donau-Kreis zwei Verdächtige festgenommen. Wie die Beamten gestern berichteten, hatten die beiden ihre Komplizen besucht, die bereits in Ulm inhaftiert waren. Diese waren drei Tage nach dem Überfall auf das Geschäft in Blaustein an der französischen
  • 364 Leser

54 % noch nicht gelesen!