Lesen Sie weiter

dhb-bundestag

Von Richthofen als Mahner

Manfred von Richthofen hat auf dem Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) eindringlich vor einem finanziellen Kollaps gewarnt, der bei einer möglichen Aufhebung des staatlichen Wettmonopols drohe. 'Wenn das passiert, entfallen für den Sport die Zuwendungen aus Lotto, Toto und Oddset in Höhe von geschätzten 500 Millionen Euro', sagte der Präsident
  • 370 Leser

54 % noch nicht gelesen!