Lesen Sie weiter

BRUNA / Heimatabend

Gedanken ans Kriegsende

Am Heimatabend der Brünner gedachte Vorsitzender Wolfgang Fürsatz des Kriegsendes vor 59 Jahren. Er selbst war mit 17 Jahren 1944 eingezogen worden und war an den Kämpfen um das zerstörte Breslau beteiligt. Nach vierjähriger russischer Kriegsgefangenschaft endete seine Odyssee 1949 in Flochberg bei Bopfingen. Mehrere Anwesende folgten mit ähnlichen
  • 258 Leser

56 % noch nicht gelesen!