Lesen Sie weiter

LANDGERICHT / Haftstrafen für fünf Tankstellenräuber

Hoffnung auf Eindruck

Gestern, am frühen Abend, ging der dreitägige Prozess gegen die fünf Angeklagten des Aalener Tankstellenüberfalls zu Ende: Mit Haftstrafen bis zu fünf Jahren und drei Monaten und einer Bewährungsstrafe. Zumindest äußerlich wenig beeindruckt nahmen die Hauptangeklagten das Urteil an. Das "letztes Wort" vor dem Urteilsspruch hatte keiner in Anspruch
  • 154 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel