Lesen Sie weiter

GRABSTEIN

Kind erschlagen

Ein siebenjähriges Mädchen ist im niederösterreichischen Marbach von einem Grabstein erschlagen worden. Als die Eltern mit der Grabpflege beschäftigt waren, stürzte der Grabstein vom Sockel und begrub die Tochter unter sich. Obwohl die Eltern sie sofort befreien konnten, starb das Mädchen an seinen schweren Verletzungen. Die Eltern erlitten einen Schock.
  • 376 Leser

1 % noch nicht gelesen!