Lesen Sie weiter

FEINSTAUB

KOMMENTAR: Trauerspiel der Alleskönner

MARTIN HOFMANN Die Schelte des Verwaltungsgerichts zum Feinstaub hat den Landesbehörden Beine gemacht. Doch gelesen haben die Verantwortlichen das Urteil nicht. Sonst würden sie keinen Aktionsplan vorlegen, der frühestens im kommenden Frühjahr wirkt. An den hochbelasteten Straßen werden seit Januar andauernd Grenzwerte überschritten. Also haben die
  • 391 Leser

75 % noch nicht gelesen!