FUSSBALL / Verspätete Ankunft sorgt für Verwirrung

Neuer Wirbel um Hertha-Star Marcelinho

Der brasilianische Mittelfeldstar Marcelinho ist mit zweitägiger Verspätung in die Saisonvorbereitung bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin eingestiegen und sorgt gleich wieder für Aufregung. Der 31-Jährige, der gestern Morgen auf dem Flughafen Tegel landete und schon kurz darauf auf dem Trainingsplatz stand, soll laut brasilianischen Medienberichten zufolge in der vergangenen Woche in seiner Heimatprovinz in eine Schlägerei verwickelt gewesen sein. Er soll bei einem Diskobesuch gemeinsam mit Freunden eine Schlägerei provoziert haben. Im Zuge der Auseinandersetzung wurden einem anderen Gast offenbar drei Zähne ausgeschlagen. Marcelinho
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: