dfb-auswahl

Klinsmann zieht Konsequenzen

Bundestrainer Jürgen Klinsmann will als Konsequenz aus den Erfahrungen beim Confederations Cup einige Änderungen in der WM-Vorbereitung vornehmen. So soll eines der drei geplanten Länderspiele am 27. und 31. Mai sowie 3. Juni 2006 gestrichen werden. Laut Team-Manager Bierhoff mache es keinen Sinn, 'mit müden Beinen' solche Partien zu bestreiten. Der Ort für das geplante Trainingslager vom 15. Mai bis 3. Juni ist noch nicht ausgewählt, aber es wird wohl in der Schweiz oder Österreich stattfinden. Zum Auftakt am 15. Mai sollen die 'Klinsmänner' ein Freundschaftsspiel gegen ein Amateur-Team absolvieren. Diese Mannschaft wird noch in einem
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: