Lesen Sie weiter

AUTO

BMW hängt Mercedes ab

BMW ist dem Konkurrenten Mercedes Car Group im ersten Halbjahr davongefahren: Der Münchner Autokonzern steigerte seinen Absatz um 9,4 Prozent und erzielte mit 646 531 verkauften Fahrzeugen einen Rekord. Die Stuttgarter lieferten hingegen mit 573 900 Autos der Marken Mercedes-Benz, Smart und Maybach knapp 2 Prozent weniger Fahrzeuge aus als im Vorjahr.
  • 620 Leser

73 % noch nicht gelesen!