Lesen Sie weiter

FRAUENHÄUSER

Bund klärt Finanzierung

Frauenhäuser, die Frauen aus anderen Landkreisen oder Städten aufnehmen, bleiben nicht mehr auf den Kosten für deren Unterkunft und psychosoziale Betreuung sitzen. Jetzt müsse die Kommune dafür aufkommen, in der die Frau vor der Aufnahme ins Frauenhaus wohnte, teilte das Sozialministerium gestern mit. Diese neue bundesweite Regelung sei das Ergebnis
  • 444 Leser

72 % noch nicht gelesen!